Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

24. Dezember 2020

Verehrte Besucher unserer Homepage!
Sie sehen ein Bild vom Morgenrot in Oberkirch am 22. Dezember diesen Jahres. Ein Bild zur Zeit der Wintersonnwende!
Im Jahre 335 ist das Weihnachtsfest in Rom entstanden. Der 25. Dezember ist kein historisches, sondern ein symbolisches Datum: Die Christen feierten den Geburtstag Ihres Herrn Jesus, der den Tod überwunden hatte, am Tag des “Unbesiegbaren Sonnengottes”, dessen Fest auf dem 25. Dezember lag.

Wir spüren in diesen Tagen: Wir haben das Leben nicht in der Hand, es ist in dieser Welt ein Geschenk auf Zeit. Die “Morgenröte des Heils” – für Christen eben Jesus Christus – kann uns eine größere Perspektive eröffnen,
eben weil er so “geerdet” war, weil er am Leid dieser Welt nicht vorbeilebte.

Unsere politische Arbeit kann diesen Impuls immer wieder aufnehmen.
Dies gilt insbesondere für das politische neue Jahr mit der Wahl des neuen Bundesvorsitzenden!

“Zwischen den Jahren” 2020 /21 Paul Singler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.